Flirten macht glücklich

Flirten macht unglaublich glücklich – und das Schöne daran ist:

Du kannst es lernen!

Flirten und Lieben” ist ein menschliches Grundbedürfnis wie Essen und Trinken.

Die Menschen brauchen es, um seelisch und körperlich gesund zu bleiben.“

Du denkst, dass du gegen die vielen Männer, die besser aussehen, Figurbetonter und sportlicher somit attraktiver sind, die mehr verdienen, selbstbewusster oder lustiger sind, dass du also gegen all diese tollen Typen keine Chance hast?

Da täuschst du dich gewaltig! Auch diese Menschen bekommen teilweise mehr Absagen, als ihnen lieb ist.

Du kannst die Welt nicht ändern und… du kannst auch keinen einzigen Menschen nach deinen Wünschen ändern.    →  →  →   Also musst    D U   D I C H   zum Positiven verändern.

Mal vorausgesetzt, dass du dich nicht in deinen eigenen vier Wänden vergräbst, schauen dich jeden Tag Menschen an. Die Hälfte davon sind Frauen. Es liegt nur an dir, ob du für die eine oder andere attraktiv bist. Sicher, du siehst nicht aus wie Pierce Brosnan oder Keanu Reeves.

(Warum auch? Willst du ein Double von jemandem anderem sein?)

Okay, du bist also ein Durchschnittsmensch wie viele andere auch.

Aber nach der These, dass auf jeden Topf ein Deckel passt, passt auf dich zumindest eine Durchschnittsfrau – und das ist die große Mehrheit.

Und was glaubst du, wie viele Durchschnittsfrauen sich nach Zuneigung sehnen?

Mehr als du denkst!

Gib einem Teil von Ihnen eine Chance! Aber dazu musst du an dir arbeiten und die kommenden Tipps umsetzen. Zwangsläufig wird sich von Tag zu Tag ebenso deine Wahrnehmungsfähigkeit schärfen, so dass du erkennst, dass

– eine Frau zum Flirten bereit ist und ein

– aufkommendes Interesse an dir hat.

In München z.B. ist jeder dritte Frau Single. Allein in Berlin ist fast jeder zweite Haushalt ein Singlehaushalt.

Auch in vielen allen anderen Städten und in der Provinz wächst der Trend. 15 Millionen einsame Herzen sehnen sich nach einem Partner und das  allein nur  in Deutschland. Ganz zu schweigen, wie groß die Sehnsucht Welt weit ist?

Nein, mach dir keine Sorgen, hier bekommst du Tipps die du anwenden solltest und dann bist du nicht mehr lange allein.

ABER: Du musst auch was dafür tun. Dass du momentan ohne Partnerin bist, hängt wohl mit deinem Phlegma, deiner Schüchternheit oder deiner Ideenlosigkeit zusammen. Das lässt sich alles reparieren.

NUR eins darf du nicht vergessen:

Dieser Ratgeber ist ein Coaching um “Flirten” zu lernen und keine Zauberformel.

Wenn du dich aufraffst, an dir arbeitest und dich an diese Tipps hältst, wirst du garantiert Erfolg haben, doch der kommt nicht von allein.

Glück hat nur der Tüchtige – das schließt das Liebesglück mit ein!

Das Liebesglück kommt aber nicht nur zu den gut Aussehenden. Es kommt ebenso zu all jenen, die das sog. gewisse Etwas haben.

Bis du mit diesem Ratgeber fertig bist, dürftest du es auch besitzen.

Und denke daran: Die Welt ist voll mit Singles und

Flirt-Willigen, du musst sie nur finden.

Deshalb hole dir nun folgende Ratschläge:

Ob Du nun zuerst wissen willst, welches die erotischen Signale der Frauen  sind oder ob du Tipps brauchst, wie du dein Erscheinungsbild verbessern kannst – die Wahl triffst du immer selber.

Behalte beim Lesen des Flirt-Ratgebers immer eines im Sinn:

Es sind Ratschläge aus der Praxis für die Praxis! Das heißt, alle hier vorgestellten Ratschläge, Tipps, Tricks, Sprüche, Techniken und Taktiken wurden von anderen Männern im praktischen Leben schon erfolgreich angewandt!!! Es werden hier quasi ihre Erfolgsgeheimnisse verraten. Du musst sie jetzt nur noch auf dich bezogen anwenden. Aber ebenso kannst du hier auch aus den Fehlern der anderen lernen und ersparst Dir damit eine Menge Frust. Wie in vielen anderen Dingen gilt auch hier: 

Was wirklich wichtig ist im Leben, lernt man

leider nicht in der Schule.

Aber mit diesem gesammelten Wissen kannst Du jetzt in puncto Erfolg bei Frauen aufholen!

Doch dazu benötigt man etwas Zeit dazu. Daher ist es dringend anzuraten, diese Zeilen zu speichern und auch immer wieder durch zu lesen um aktuelle Passagen aufzufrischen. Vieles erschließt sich einem erst beim zweiten oder dritten Durchlesen, weil man es einfach zuvor übersehen hat.

Egal, ob Du Deine Traumfrau finden willst oder Dich wie Casanova, den Lebemann und Genießer fühlen willst, ob Du an die große Liebe glaubst oder bereit bist, vernünftige Kompromisse einzugehen – mit diesen Tipps  auf dieser Webseite kannst Du alles erreichen.

Noch ein Wort…

Eins ist noch wichtig: Habe kein schlechtes Gewissen beim Flirten nach dem Motto „Die Männer wollen immer nur das Eine“!

Es gibt auch Frauen die das wollen.

Vor allem wenn sie merken, dass du und das Gespräch war ganz nett waren, aber der Funke einfach nicht rüber gesprungen ist, aber dennoch nicht so auseinander gehen möchten… 

Die Frauen brauchen dich genauso wie du sie. 

Bereits deiner nächsten Flamme kannst Du einen riesengroßen Gefallen tun, wenn Du sie liebst (vielleicht ist IHR das schon länger nicht mehr passiert!?)

Wirf antiquierte Moralvorstellungen über Bord und genieße das Leben! Es ist Dein einziges das du hast und allzu schnell vorbei sein.

Heute sind die Frauen unabhängiger als je zuvor, aber dennoch bevorzugen sie einen starken Mann, besonders wenn es um die Familienplanung geht. Daher schadet es nicht, wenn beide genug Geld verdienen oder besitzen.

Zum Beispiel im Erziehungsurlaub, also Betreuung des Nachwuchses, gerade in der heutigen Zeit, wo die Eltern die Zeit sich teilen können, ist es wichtig dass beide Partner einen gut verdienenden Job haben.

Gut, wir sind schon einen großen Schritt voraus, gehen wir deshalb wieder ein Stück zurück.

Gutes oder zumindest gepflegtes Aussehen ist heute ein Muss. Dazu soll er Intelligenz, Witz, Charme, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Zielstrebigkeit, Selbstvertrauen, Stil, Originalität und Traumbody aufweisen. Trotzdem hat er authentisch zu sein und einen gewissen sozialen Status innehaben.

Wie viele Männer, die diese Kriterien erfüllen, fallen Dir auf Anhieb ein? Mir auch nicht viele, außer Franz Beckenbauer und Thomas Gottschalk, vielleicht. Die Männer glauben immer, die Frauen verlangen eigentlich zu viel von uns. Und genau deshalb gehen so viele Ehen und Lebensgemeinschaften in die Brüche –nämlich schon jede zweite. Aber es liegt nicht nur an den Männern und auch nicht an den Frauen. Wenn eine Ehe oder Beziehung scheitert dann liegt es immer an Beiden.

Und warum, weil nicht genug miteinander geredet wird?

Vielleicht fühlte sich die Frau vernachlässigt? Zu wenig beachtet?

Daher ist es für Dich dann ein leichtes mit ein klein wenig Aufmerksamkeit; im Form von zuhören, Interesse zeigen an dem was sie macht oder interessiert; die Frau zu erobern.

Wenn Du nun folgende Ratschläge dieser Webseite umsetzt, wirst Du Dich in allen Bereichen verbessern und einen ausreichenden Mix an den oben genannten Eigenschaften vorzuweisen haben.

Noch eine Anmerkung:

Es besteht genauso wenig Anlass, Frauen übernatürlich zu erhöhen (z.B. als„Engel“, auch wenn sie oft so aussehen) wie sie zu erniedrigen. Frauen sind Menschen wie die Männer auch. Sie lieben nur anders, darauf gilt es einzugehen.

Sie sind nicht besser und nicht schlechter als die Männer, sie sind nur anders. Lerne sie zu verstehen und sie werden Dich besser verstehen – und behandeln.

Frauen wollen auch nicht immer nur Romantik, Schmusen und Kuscheln. Es gibt solche und solche, und auch diese haben wieder mal solche und mal solche Stimmungen, wie die Männer auch. Sie mögen Sex genauso gerne wie Du – nur intensiver. Und wenn sie unter sich sind, geht’s auch ganz schön deftig zu, wenn sie über Männer reden. Also unschuldige Heilige sind sie ebenfalls nicht. Heutzutage schon gar nicht.

Hier noch ein toller Spruch von  Heinz Drache, deutscher Schauspieler: 

Mädchen von heute ziehen Hosen an, um wie Jungen auszusehen und durchsichtige Blusen, um zu beweisen, dass sie keine sind.